Einträge von Martin Klöpsch

Faschingssitzungen 2019

In Scherneck ist der Teufel los und wie. Die närrischen Akteure brachten den geschmückten Festsaal zum Beben und die Stimmung war fantastisch bei den insgesamt sechs Faschingssitzungen.

Faschingssitzungen 2017

Humor am rechten Fleck,bei den Narren in Scherneck. Alle zwei Jahre ist es ein Höhepunkt des gesellschaftlichen Lebens im Gemeindegebiet und darüber hinaus. Über 100 Akteure vor und hinter den Kulissen bieten ein fünf Stunden dauerndes, mit kurzweiligen Punkten gespicktes Programm.

Faschingssitzungen 2015

Fasching jetzt schon 33 Jahr – ganz Scherneck feiert wunderbar! Ein besonderer Wetterumschwung hat stattgefunden – nach Frühling, Sommer, Herbst und Winter hat nun die „fünfte“ Jahreszeit begonnen. Egal ob es regnet, stürmt oder schneit, in den Herzen eines jeden Narren scheint nun mindestens bis Aschermittwoch die Sonne. Allen Narren wünsche ich hierzu viel Spaß und Freude. “Scherneck Helau”

Faschingssitzungen 2013

Ein Mix aus musikalischen Ohrwürmern, perfekt einstudierten Tänzen und mit spitzer Zunge vorgetragenen Büttenreden. So liefen die sechs Sitzungen in der Schernecker Turhalle ab. Gestartet wurde am 12.01.2013 mit der 75. Faschingssitzung für den TSV.

Faschingssitzungen 2011

Alle zwei Jahre wird in Scherneck zur Faschingssitzung geladen, 100 Mitwirkende haben in diesem Jahr ein grandoses Programm in Eigenregieauf die Beine gestellt,das wohl einzigartig in der Region ist. Das närrische Treiben stand diesmal unter dem Motto „Die Narren treibens kunterbunt, in Scherneck geht es wieder rund“. Die Karnevalisten von der Itz bot fünf Stunden lang Sketsche, Büttenreden, Tanz, Gesang und Showeinlagen vom Feinsten..